Gemeinsam planen wir deinen Umbau

Wir machen aus alt ganz einfach neu: Bauen im Bestand gibt dir die Möglichkeit, dein altes Zuhause in neuem Glanz strahlen zu lassen. Große Räume, Barrierefreiheit oder ein Anbau - es gibt viele Möglichkeiten, um deine Anforderungen an zeitgemäßes Wohnen auch im Bestandsgebäude umzusetzen. Mit einem Umbau kannst du den individuellen Charme deines alten Gebäudes nachhaltig mit neuen Elementen verbinden.

Construyo
4.3
powered by Google

Deutschlandweit für dich da

Mit über 200 Partnern sind wir deutschlandweit für dich aktiv. Egal, wo du bauen möchtest, unser Partner ist vor Ort.

Für alles eine Lösung

Kreativ und innovativ – unsere Bauexperten haben für jedes Problem eine Lösung. Sie arbeiten mit Leidenschaft an deinem Bauprojekt und suchen nach der bestmöglichen Lösung. 

Individuelle Planung mit höchster Qualität

Über 2.500 abgeschlossene Bauprojekte sind die Grundlage für unsere Expertise in allen Bereichen. Du bestimmst, was du bauen möchtest, wir planen es für dich. 

Wir sind da, um dir bei deinem Umbau zu helfen

Auch bei einem Umbau solltest du auf fachkundige Unterstützung bei deiner Planung setzen. Denn die sorgfältige Planung ist das A und O bei jedem Bauprojekt. Tragwerk, Architektur und Gebäudetechnik müssen hier beachtet werden, damit dein Umbau optimal umgesetzt werden kann. Dabei kann dich einer unserer über 200 Partner unterstützen und dich Schritt für Schritt durch den Planungsprozess begleiten. Damit dein Umbau reibungslos abläuft, müssen Bestandspläne, Materialstruktur und Tragwerk untersucht werden. Dann können Planungskonzepte erstellt und Lage und Funktion von Räumen und technischen Anlagen organisiert werden. Mit unseren Experten ist die Planung deines Umbaus ganz einfach. Erzähl uns, was du dir vorstellst und wir planen mit dir gemeinsam die optimale Umsetzung deines Traumprojekts.

FAQ

Die Kosten für deinen Umbau variieren natürlich abhängig von Größe und Alter des Gebäudes, dem technischen Zustand und den nötigen und gewünschten Maßnahmen. Außerdem ist es ebenfalls ausschlaggebend, ob du zusätzlich Eigenleistungen erbringen willst. Deswegen kann hier nur ein Richtwert gegeben werden. Dabei können die Kosten pro Quadratmeter zwischen 400 Euro und 1.200 Euro liegen.

Um dein Bauprojekt zu starten, müssen wir wissen, wo und was gebaut bzw. umgebaut werden soll. Bereitstellen solltest du deshalb Ort und Adresse des Projekts, Lageplan, Fotos der Fassaden und schon vorhandene Grundrisse. Mit diesen Unterlagen kann dein Architekt mit der Planung deines Projekts beginnen.

Bei größeren Umbau- und Sanierungsarbeiten musst du vor allem die Richtlinien des Gebäude-Energie-Gesetzes beachten und einhalten. Dabei kann auch schon mal eine Baugenehmigung erforderlich werden. Am besten erkundigst du dich darüber bei der zuständigen Gemeinde.